Für Maite Kelly (32) ging mit ihrem Sieg bei Let's Dance ein Traum in Erfüllung, den sie eigentlich nie zu träumen gewagt hatte. Promiflash war bei der großen Finalshow vor Ort und sprach mit der stolzen Gewinnerin, die auch Minuten nach Verkündung der Entscheidung ihr Glück noch immer nicht fassen konnte. „Wer hätte gedacht, dass die kleine Dicke von den Kellys so weit kommen würde? Hätte ich auch nicht gedacht“, sagte sie vollkommen perplex.

Maite hat das Tanzen im Laufe dieser Staffel wirklich lieben gelernt und wird es auch zukünftig tun, denn sie habe das Gefühl gehabt, dass in ihrem Leben vorher immer eine Kleinigkeit gefehlt habe. „Ein Stück meines Herzens hat gefehlt und das war das Tanzen anscheinend und ich hab's nie entdecken dürfen. Durch Let's Dance und durch Christian hab ich das Stück meines Herzens wieder. Ich bin wieder ganz“, erklärte sie und fügte noch hinzu: „Das ist wie die Kirsche auf der Torte. Die Torte hatte ich schon, aber die Kirsche hat noch gefehlt – und das war die große glänzende Kugel.“

Die sympathische Sängerin hatte für das Finale auch noch einen ganz besonderen Ansporn von ihrer Familie bekommen, denn ihre Tochter hat ihr nach eigenen Aussagen gedroht, dass sie ja nicht ohne den Siegerpokal nach Hause kommen solle. Die Discokugel bekommt nun erstmal ein paar Tage ihre Tochter und dann soll sie einen Ehrenplatz in der Tanzschule ihres Tanzpartners Christian Polanc erhalten. Dort soll der Pokal dann allen zeigen, dass egal welche Figur man hat, man trotzdem alles schaffen kann, wenn man es will.

Maite KellyPatrick Hoffmann/WENN.com
Maite Kelly
"Let's Dance"-Sieger 2011: Maite Kelly und Christian PolancPatrick Hoffmann/WENN.com
"Let's Dance"-Sieger 2011: Maite Kelly und Christian Polanc
Maite KellyRTL / Stefan Gregorowius
Maite Kelly


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de