Obwohl Annemarie Eilfeld (21) und Anna-Maria Zimmermann (22) sich nicht privat kennen, verbindet sie doch eine ganze Menge. Beide Sängerinnen sind durch ihre Teilnahme bei DSDS bekannt geworden und mussten lange um ihre Gesundheit bangen. Während Annemarie sich einer Tumor-OP unterziehen musste, verbrachte Anna-Maria lange Zeit im Krankenhaus wegen eines Hubschrauber-Absturzes.

Nun standen beide Frauen zur Aufzeichnung der neuen Hitparade auf RTL II wieder auf der Bühne und performten beide ihren jeweils neuen Song. Dass Anna-Maria so schnell wieder ins Rampenlicht zurückkehrt, kann Annemarie nur bewundern, wie sie Promiflash verriet und sie hat großen Respekt vor ihrer Schlager-Kollegin: „Ich finde es mutig, dass sie jetzt, wo es ihr noch nicht so gut geht, auf die Bühne zurückkehrt und dann auch schon einen Partysong performt. Ich selbst lag ja auch vor zwei Wochen noch im Krankenhaus und selbst für mich ist das jetzt schwer.“

„Bei mir sind es ja eher innerliche Sachen, so Bauchschmerzen und so. Aber ich will nicht wissen, wie das wäre, wenn ein Körperteil bei mir ausgeschaltet wäre, wenn ich mit einem Verband um den Arm singen müsste, wie sie. Das ist natürlich echt sehr mutig. Ich finde es einfach tapfer und es ist auch professionell, da so ranzugehen“, sagte Annemarie im Interview mit Promiflash. Beide Sängerinnen beweisen damit echte Frauenpower und zeigen, dass sie nicht so schnell unterzukriegen sind.

Anna-Maria Zimmermann im Oktober 2015
Getty Images
Anna-Maria Zimmermann im Oktober 2015
Annemarie Eilfeld auf der "LeGer"-Fashion Show Anfang Juli 2019 in Berlin
Getty Images
Annemarie Eilfeld auf der "LeGer"-Fashion Show Anfang Juli 2019 in Berlin
Anna-Maria Zimmermann und Florian Silbereisen auf der Bühne
Jens Schlueter/Getty Images
Anna-Maria Zimmermann und Florian Silbereisen auf der Bühne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de