Lisa Bund (23) schlägt sich derzeit im Big Brother-Haus durch, erlebt dort Höhen und Tiefen. Die 22-Jährige wurde durch ihre Teilnahme bei Deutschland sucht den Superstar bekannt und wird seitdem des Öfteren für diverse Musikveranstaltungen gebucht, auf denen sie auftreten soll. So auch als Moderatorin für das Volksfest in Ludwigshafen am kommenden Wochenende, bei dem unter anderem auch ein Gesangswettbewerb stattfinden soll. Dumm nur, dass Lisa im TV-Container verweilt.

Wird sie nun eventuell unter einem Vorwand für kurze Zeit ausziehen, um bei dem Fest dabei zu sein? Denn laut express.de steht im Internet noch geschrieben, dass Lisa dort moderiert. Der Organisator, der Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft, Markus Lemberger, äußert sich folgendermaßen dazu: „Ja, wir hatten Lisa Bund als Moderatorin gebucht. Sie hat das schon in den letzten beiden Jahren bei uns gemacht. Weil sie aber noch im Big-Brother-Haus ist, haben wir den Vertrag storniert und es wird jemand anders moderieren.“

Somit wird die Blondine wohl nicht plötzlich von der „Bildfläche“ auf RTL II verschwinden und weiterhin mit Cosimo (29), Jordan (18) und Co. im Haus abhängen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de