Bei der Europapremiere von „Der Zoowärter“ mit Kevin James (46) war natürlich auch Promiflash live vor Ort und traf dort unter anderem zwei der ganz fiesen Sorte: Denn die beiden Anna und die Liebe-Bösewichte Lee Rychter (33) und Sarah Mühlhause (28) waren auch zu Gast und wollten sich den tierischen Spaß mit dem Star-Komiker nicht entgehen lassen. Da liegt doch die Frage nahe, ob sie denn nicht selbst einmal in eine lustige Rolle schlüpfen wollen.

Im Promiflash-Interview verriet Lee, dass er im Inneren eigentlich Comedian sei. „Ich glaube auch, dass ich ein Talent für Comedy habe. Ich konnte es nur noch nicht unter Beweis stellen. Aber ich hätte mal total Lust drauf, was in die Richtung zu machen. Natürlich!“ Und das scheint gar nicht so abwegig, so fügt Sarah noch hinzu: „Warst ja auch manchmal ganz lustig als Bösewicht!“ Doch es schlummern noch viel mehr Talente in ihm, die nur darauf warten, herauszubrechen. Er gesteht: „Lustig-böse! Nein, ich wär gern mal so richtig lustig-lustig.“

Die Hand aufs Herz-Schönheit Vanessa Jung (31) hingegen könnte sich eher vorstellen, mal eine Filmfigur zu synchronisieren. In der Komödie „Der Zoowärter“ fangen die Tiere plötzlich an, mit ihrem menschlichen Freund zu reden. Deutsche Synchronstimmen dafür waren unter anderem Mario Barth (38) und das Vorzeige-Pärchen Anna Loos (40) und Jan Josef Liefers (46). Und welches Tier aus dem neuen Kinohit hätte Vanessa gern gesprochen? „Den Esel!“ Nur leider gibt es in dem Film gar keinen. Aber das macht die hübsche Schauspielerin nur noch sympathischer!

Comedian Mario Barth während eines Auftritts, 2013
Sascha Steinbach/Getty Images
Comedian Mario Barth während eines Auftritts, 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de