Mittlerweile gibt es ja keinen Zweifel mehr, dass die beiden Vampire Diaries-Kollegen Nina Dobrev (22) und Ian Somerhalder (32) auch privat mehr verbindet, als bloße Freundschaft. Die zwei wurden längst eng umschlungen und total verliebt in Paris, der Stadt der Liebe, gesehen. Am Wochenende hatten die beiden einen gemeinsamen Auftritt bei den Much Music Video Awards in Toronto, wo sie dem süßen Pärchen Justin Bieber (17) und Selena Gomez (18) ernsthafte Konkurrenz machten.

Selena und Nina präsentierten den Award für das „Beste Video des Jahres“, auch Ian durfte dabei auf die Bühne. Wer den Preis abräumte, kann man sich nun denken: Natürlich Justin. Und so gab es quasi ein Doppel-Date auf der Bühne! Welches Paar war aber süßer?

Jus und Sel hielten ihre Beziehung lange Zeit geheim, wurden von den Paparazzi dann irgendwann aber doch enttarnt und machten ihre Liebe erstmals bei der Vanity Fair Oscar Party im Februar öffentlich. Ian und Nina hingegen haben bisher trotz aller Liebesgerüchte noch nicht offen zugegeben, ineinander verliebt zu sein.

Jedes Paar ist aber auf seine Art und Weise recht niedlich, oder nicht?!

The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de