Die Spannung steigt! In wenigen Stunden beginnt die große Traumhochzeit von Kim Kardashian (30) und Kris Humphries (26). Sicher sind Braut und Bräutigam schon seit Tagen nervös und aufgeregt, aber sie finden trotzdem noch Zeit, ihren Fans und der Welt Details ihres großen Tages mitzuteilen.

So verriet Kim in Ryan Seacrests (36) KIIS-FM Radio Show, was ihr das Wichtigste an der Hochzeit ist: das Kleid! Klar, dass die Braut wunderschön aussehen möchte, aber Kim möchte auch, dass die Gedanken ihrer Gäste sich nur um das Kleid drehen, sie sollen alle sprachlos sein. Noch nach den Feierlichkeiten sollen sie denken: „'Oh mein Gott, dieses Kleid!'“ Denn: „Es dreht sich alles um das Kleid.“

Ihre Hochzeitsrobe wurde bekanntlich von der Designerin Vera Wang (62) entworfen, doch die eigentliche Ideengeberin war anscheinend Kims Freundin Nicole Richie (29). Sie soll gesagt haben: „Ich hatte eine Vision deiner Robe. Ich denke, du solltest etwas sehr Klassisches nehmen, wie im alten Hollywood. Denk dabei an ein Museum. Du darfst nichts Trendiges nehmen.“

Davon ließ sich Kim offenbar beeinflussen, es änderte ihre Meinung bezüglich ihres Hochzeitkleids völlig. Glücklicherweise muss sie sich ja nicht so sehr festlegen, denn die Braut verriet auch noch, dass sie sich am Abend mehrmals umziehen wird. Sie könnte also durchaus verschiedene Stile präsentieren. Das sind ja nette Eindrücke, die Kim offenbart, aber in welcher Pracht sie nun wirklich vor den Altar tritt, bleibt weiter geheim, obwohl immerhin gemunkelt wird, die Braut heirate nicht traditionell in Weiß, sondern in einem heißen Rot.

Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Scott Disick und Sofia Richie im Februar 2019
Getty Images
Scott Disick und Sofia Richie im Februar 2019
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de