Huch, das sind aber mal viele Farben und Formen, mit denen Anne Hathaway (28) da unsere Augen reizt. Immer wieder versuchen sich Stars mehr oder weniger gelungen im mutigen Mixen von Mustern, wie beispielsweise Rachel Bilson (29) vor ein paar Tagen.

Was bei der O.C. California-Darstellerin, die eine Blümchenbluse zu Leoparden-Pumps kombinierte, super funktionierte, wirkt bei Annes Outfit, in dem sie in den New Yorker NBC-Studios gesichtet wurde, ein wenig unbeholfen. Zur luftigen ärmellosen Bluse in gestreiften Pastell-Tönen trägt sie eine locker fallende High-Waist-Hose mit Überlänge im Marlene Stil, die die schlanke Schauspielerin trotz der wilden Karomuster noch mehr streckt. Und weil das noch nicht genügend Formen sind, setzte sich Anne einfach noch eine Sonnenbrille in Waben-Optik aufs Näschen. Die Haare trug sie zu diesem Outfit offen, ihr Make-Up war dezent. Positiv hervorzuheben sind die Accessoires, wie die Leder- und Perlen-Armbänder mit dem passenden Ring und der pinke Nagellack.

Da weiß man nicht wirklich, wo man zuerst hinschauen soll und wir sind auch noch nicht sicher, was wir vom Outfit der Schauspielerin halten. Deshalb ist jetzt eure Meinung gefragt!

Anne Hathaway bei der Oscar-Verleihung 2013
Getty Images
Anne Hathaway bei der Oscar-Verleihung 2013
Anne Hathaway, Schauspielerin
Getty Images
Anne Hathaway, Schauspielerin
Anne Hathaway bei den Hollywood Film Awards, November 2018
Getty Images
Anne Hathaway bei den Hollywood Film Awards, November 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de