Birte Glang (29) spielte ein gutes Jahr lang die Rolle der lebenslustigen Heidi Danne in der RTL-Soap Unter uns. Doch kurz bevor ihre Serienfigur eine Weltreise antreten möchte, bricht sie zusammen und stirbt in den Armen von Till (Ben Ruedinger, 35). Birte hatte also einen sehr dramatischen Abgang nach ihrer recht kurzen Zeit in der „Schillerallee“. Nach ihrem Ausstieg war sie aber keinesfalls untätig, sie modelte, drehte Werbespots und hatte eine kleine Rolle bei Anna und die Liebe. Und nun folgt der ganz große Clou!

Birte hat nämlich jetzt die Hauptrolle in einem Kinofilm ergattert. An der Seite von Comedian Kaya Yanar (38) wird sie im Film „Agent Rajid rettet die Welt“ zu sehen sein. Die Dreharbeiten zu der Komödie beginnen laut Bild im September, wann der Film dann auf die Leinwand kommt, ist noch unklar.

Die schauspielernde Juristin ist wirklich ein wahres Multi-Talent und zieht haufenweise Aufträge an Land. Momentan kann man sie im TV im Werbespot einer Versicherung bewundern und im Juli lief sie noch über den Catwalk bei der Berlin Fashion Week, nachdem sie kurz zuvor noch die USA und Kanada, zusammen mit ihrem Mann DJ Moguai, unsicher machte.

Birte Glang in München
Getty Images
Birte Glang in München
Birte Glang in Berlin
Getty Images
Birte Glang in Berlin
Birte Glang in Hamburg, 2015
Getty Images
Birte Glang in Hamburg, 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de