Damit hatten Taylor Swifts (21) Fans sicherlich nicht gerechnet! Bei ihrem Konzert am vergangenen Dienstag holte die amerikanische Sängerin niemand Geringeren als Justin Bieber (17) zu sich auf die Bühne und performte mit ihm einen seiner Songs.

Der „Never Say Never“-Star tauchte plötzlich aus dem Backstage-Bereich auf und fing an seinen Hit „Baby“ zu singen, während ein völlig überraschtes Publikum in ohrenbetäubendes Gekreische ausbrach. Taylor übernahm den Refrain und eine Strophe für den 17-jährigen Sänger, sodass der ganze Auftritt letztendlich in einem Duett endete. Auch nach dem Konzert zeigte sich Taylor noch ganz aus dem Häuschen über Justins Besuch. „Da denkt man, man hätte in seinem Leben bereits lautes Geschrei gehört. Dann kommt Justin Bieber auf deine Bühne und performt einen Überraschungs-Song. Woah. Unwirklich“, schrieb sie auf ihrer Twitter-Seite. Auch Justin schien sein Auftritt gefallen zu haben. „Das sollten wir öfter machen :) Tolle Show! Viel Liebe!“, twitterte der Sänger zurück.

Was Justins Noch- oder doch Ex-Freundin Selena Gomez (19) wohl von Justins Überraschungsbesuch hält? War sie es doch noch im Juli, die von ihrem Freund bei einem Auftritt überrascht wurde. Wir können gespannt sein, ob sich die gute Freundin von Taylor Swift zu Justins Auftritt äußern wird!

Hier seht ihr das Video vom Duett der beiden Popstars:

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de