Die hübsche Emma Roberts (20) scheint wohl ein wenig Abstand von Hollywood zu brauchen und will erst einmal ein normales Leben führen.

So hat sie sich entschlossen das berühmte „Sarah Lawrence College“ zu besuchen. Das Studium der Scream 4-Darstellerin beginnt schon sehr bald und zwar am 5. September. Dem amerikanischen Onlinemagazin JustJared berichtete sie deswegen am Montag: „Ich reise morgen nach New York um mein erstes Semester am College zu besuchen. Ich werde englische Literatur studieren und ich könnte nicht aufgeregter sein.“ Damit reiht sich die Nichte von Julia Roberts (43) in eine Reihe von berühmten „Sarah Lawrence“-Absolventen ein. Dazu gehören unter anderem Mode-Designerin Vera Wang (62), Darsteller Adam Goldberg (40), „The Closer“-Schauspielerin Kyra Sedgwick (46), „The Good Wife“-Darstellerin Julianna Margulies (45), Navy CIS-Schauspielerin Lauren Holly (47), Star Wars-Darstellerin Carrie Fisher (54) und „Ugly Betty“-Schauspieler Eric Mabius (40). Emma Roberts hat sich das College sicherlich nicht ohne Grund ausgesucht. So gehört es zu einem der führenden Liberal-Arts-Colleges in den USA.

Hoffentlich verschwindet die talentierte Emma nicht ganz von der Bildfläche und ihr bleibt genügend Zeit für ihren Freund, den Glee-Darsteller Chord Overstreet (22). Vielleicht macht sie es ja wie ihr Kollege James Franco (33). Der hat die Schauspielerei und das Studium auch unter einen Hut gebracht. Wir wünschen ihr natürlich viel Erfolg dabei.

Julia und Emma Roberts
Getty Images
Julia und Emma Roberts
Carrie Fisher beim Venice International Film Festival 2013
Getty Images
Carrie Fisher beim Venice International Film Festival 2013
Julianna Margulies und George Clooney beim Screening von "Leatherheads"
Getty Images
Julianna Margulies und George Clooney beim Screening von "Leatherheads"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de