Na, das ist ja ein ganz neues Bild von Jennifer Lopez (42)! Die sonst so auf ihr Äußeres bedachte Sängerin zeigt sich nun in einem biederen hochgeschlossenen Kostüm und lässt damit Raum für Spekulationen! Durchlebt sie gerade einen Imagewandel? Mag sie keine knappen Outfits mehr an sich selbst? Oder möchte sie zukünftig einfach nur seriöser wirken?

Nichts dergleichen ist der Fall! J.Lo, die neben ihrer Musikkarriere auch immer wieder geschauspielert hat, präsentiert sich so am Filmset ihres neuen Streifens „Parker“, in welchem sie eine kriminelle Immobilienmaklerin spielt. Trotzdem muss der Betrachter bei ihrem Anblick schon zwei Mal hinsehen, bevor er die Diva La Lopez als solche ausmacht. Denn derart klassisch angezogen kennen wir die Sängerin und Noch-Ehefrau von Marc Anthony (43) nun wirklich nicht. Ob sich Jennifer in ihrem Film-Dress wohlfühlt, sei ebenfalls dahingestellt, denn auf den meisten Bildern vom Set wirkt sie nicht sonderlich gelöst. Schließlich zeugt ihre Körperhaltung eher von der Unbequemlichkeit des Kostüms.

Daran konnte wohl auch ihr Filmpartner Jason Statham (44) nicht viel ändern. Nichtsdestotrotz ist es spannend zu sehen, wie sehr sich eine Person nur anhand ihres Dresscodes verändern kann. Zwar kann Jennifer dieses Styling auch gut tragen, aber trotzdem wirkt sie in ihrer gewohnten Garderobe deutlich jünger und viel mehr, wie sie selbst!

Alex Rodriguez und Jennifer Lopez auf der Art Of The In-Between Costume Institute Gala in New York
Dimitrios Kambouris/Getty Images)
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez auf der Art Of The In-Between Costume Institute Gala in New York
Jennifer Lopes und Alex Rodriguez auf der US-Entertainment-World of Dance
JEAN-BAPTISTE LACROIX/AFP/Getty Images
Jennifer Lopes und Alex Rodriguez auf der US-Entertainment-World of Dance
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez auf einem Event der "Guess Spring 2018" Kampagne
Rachel Murray/Getty Images for Guess, Inc
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez auf einem Event der "Guess Spring 2018" Kampagne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de