Es ist noch gar nicht lange her, da kam Pietro Lombardi (19) mit dem Keyboard zum Casting und verblüffte die Jury sehr. Allen voran mit seiner verpeilten Art und Weise, die bei Dieter Bohlen (57) und den Zuschauern sofort gut ankam. Jetzt, fast ein Jahr nach seinem ersten Vorsingen, vielen Mottoshows und einem grandiosen Finalsieg, hat Pietro das geschafft, wovon viele Kandidaten der kommenden DSDS-Staffel nur träumen können: Der Superstar hat doppelt Gold und Platin für seine Musik bekommen.

Bohlen, sein Entdecker und Songschreiber, ist mächtig stolz auf den Karlsruher. Denn für seine Debütsingle „Call My Name“ gab es jetzt Gold und Platin zugleich. Und nicht nur das, obendrein erhielt Pietro auch noch die gleichen Edelmetalle für sein Album „Jackpot“. Was für eine Ehre für den jungen Burschen, der mit so etwas vor einem Jahr wohl nicht gerechnet hätte. Damit der 19-Jährige auch weiterhin so erfolgreich im Musikbusiness unterwegs ist, hat der Poptitan einen Tipp für seinen Schützling: „Bleib so, wie du bist. Der nette vertrottelte Pietro, den wir alle so lieben und der einfach so komisch ist, du hast es dir echt verdient, Pietro.“

Für Pietro ist dank dieser Auszeichnungen ein Traum in Erfüllung gegangen. „Ich freue mich wirklich, ohne Witz“, sagt er stolz. Und jemand, der von Null zu einem der erfolgreichsten Superstars avanciert ist, muss sich auch ums Geld keine Sorgen mehr machen. „Der ruft Gagen auf, da dachte ich, der Kaiser von China kommt. Der Mann verdient mittlerweile richtig gutes Geld“, verrät Bohlen gegenüber RTL. Dass glaubt man Pietro, der mittlerweile sogar mit dem Privatjet unterwegs ist, liebend gerne.

Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Sarah und Pietro Lombardi bei den InTouch-Awards
Mathis Wienand/Getty Images for InTouch
Sarah und Pietro Lombardi bei den InTouch-Awards
Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014
Getty Images
Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de