Gerne hören wir Neuigkeiten aus der Filmwelt und freuen uns natürlich immer, wenn ein Hauptdarsteller schon so einige Informationen zu einem heiß erwarteten Film gibt. Diesmal dreht es sich um die Fortsetzung des 3D-Spektakels Avatar, das schon 2009 zahlreiche Zuschauer in die Kinos lockte und verzauberte.

Somit ist die Erwartung an den zweiten Teil und an den Regisseur James Cameron (57) natürlich umso höher. Der Hauptdarsteller des ersten und auch des zweiten Teils, Sam Worthington (35), verriet gegenüber dem Internetdienst IBN Live: „Ich habe erst letztens mit James gesprochen und er erzählte mir, dass die Geschichte einfach monumental wird. Es ist nur eine Frage davon, das Drehbuch zusammenzusetzen und herauszufinden, in wieweit er sich selbst überbieten kann.“ Der sympathische Darsteller sagte weiter über den berühmten Regisseur: „Er will eine Herausforderung. Und er will dem Publikum eine neue Erfahrung bieten. Er experimentiert schon länger mit den 3D-Bildraten herum." James Cameron setzte mit seinem Film Meilensteine in der 3D-Welt und heutzutage fällt es einem sogar schwer, ein Film nicht mit dieser Technik zu sehen. Sam Worthington würde für den Dreh überall hingehen. Zuletzt hieß es, dass der Regenwald ein gutes Set wäre. „Ich mache, was immer James will. Meinetwegen fliege ich auch zum Mond."

Selbst ein eigener Disney-Avatar Park soll in Florida gebaut werden. Die Bauarbeiten werden wahrscheinlich 2013 beginnen. Auch Sigourney Weaver (61) wird in ihrer Rolle wieder auftauchen. Wir bleiben natürlich weiter für euch dran!

WENN
Titanic und James CameronNikki Nelson/WENN.com
Titanic und James Cameron
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de