Ist es nun tatsächlich aus zwischen Ashton Kutcher (33) und Ehefrau Demi Moore (48) oder versuchen sie doch noch einmal ihre Ehe vor dem endgültigen Scheitern zu retten. Hat Ashton Demi tatsächlich fies hintergangen und betrogen? Eine die es wissen muss, bricht nun ihr Schweigen und berichtet, was zwischen ihr und dem 33-jährigen Schauspieler tatsächlich gelaufen ist. Der angebliche Seitensprung mit der 23-Jährigen Sara Leal hatte das Fass zum Überlaufen gebracht und endgültig eine Krise im Hause Kutcher-Moore ausgelöst. Nun meldet Sara sich selbst zu Wort.

In einem Interview mir der Zeitung The Sun erzählte sie alle Details aus jener Nacht, die sie gemeinsam mit dem Schauspieler im Hard Rock Hotel in San Diego, Kalifornien, letzten Monat verbracht hatte. Zunächst hätten sie mit circa 20 anderen in der Suit des Stars gefeiert. Dann ging es ab in den Whirlpool und von dort aus direkt ins Schlafzimmer. Ashton habe einen Dreier mit ihr und ihrer besten Freundin Marta Borzuchowski gewollt. Dazu soll es nach Saras Aussagen jedoch nicht gekommen sein. Stattdessen hätten sie sich zu zweit vergnügt. „Wir hatten zweimal Sex. Alles hat sich gut angefühlt. Wir hatten eine tolle Zeit zusammen. Er hat eine gute Ausdauer. Es hat so zwei Stunden lang gedauert“, berichtet die 23-Jährige. Dabei sollen die beiden ungeschützten Verkehr gehabt haben. Als man ihn nach seiner Ehe mit Demi fragte, soll der Schauspieler diese verleugnet und geantwortet haben: „Ich bin getrennt!“

Demi war derweil nichtsahnend in New York. Nun soll sie allerdings genug von den Eskapaden ihres Ehemanns haben und die Scheidung einreichen wollen. Auch wenn es derzeit schlecht aussieht für ein Liebescomeback der beiden, unternahmen sie doch erst kürzlich einen gemeinsamen Camping-Trip. Ein Versuch, die Ehe doch noch einmal zu kitten?

Ashton Kutcher und Mila Kunis bei dem "Breakthrough Prize"
Jesse Grant/ Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei dem "Breakthrough Prize"
Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Getty Images
Ashton Kutcher und Demi Moore im Juni 2011
Bruce Willis und Demi Moore 1997
Kim Kulish / AFP / Getty Images
Bruce Willis und Demi Moore 1997


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de