Anzeige
Promiflash Logo
Wanda Badwal gibt Tipps für eine Medien-Karriere!Getty ImagesZur Bildergalerie

Wanda Badwal gibt Tipps für eine Medien-Karriere!

12. Okt. 2011, 15:17 - Promiflash

Wanda Badwal (26), die 2008 mit Germany's next Topmodel ihre ersten Schritte ins Rampenlicht wagte, konnte sich seitdem neben der Arbeit als Model auch schauspielerisch ein Standbein erschaffen und hat noch so einige Pläne für die Zukunft auf Lager. Eine junge, attraktive Frau wie Wanda, die ihren Weg erfolgreich meistert und gerne als [Artikel nicht gefunden] gesehen wird, ist natürlich für Mädchen, die einen ähnlichen Weg einschlagen wollen, ein Vorbild.

Deshalb fragte Promiflash im Interview nach, welche Tipps sie solchen nacheifernden Mädels geben könne. Gerne gab Wanda, die die Tücken des Business' mittlerweile gut kennt, Auskunft. Und ihre Tipps haben nichts mit dem Auftreten, der Kleidung oder mit Abnehm-Tips zu tun. Stattdessen bot sie einige handfeste Ratschläge an, die vor Enttäuschungen bewahren sollen: „Naja, man sollte auf jeden Fall, wie mein Vater sagen würde, den Realitätscheck machen. Hat man, ob es jetzt Schauspiel oder das Modeln ist, die nötigen Voraussetzungen? Also, ist man groß genug, ist man schlank genug. Kann man singen? Vielleicht auch mal Feedback hören von Freunden, aber vielleicht auch von Profis. Hat man das Talent zum Singen, zum Schauspielern... und dann würde ich empfehlen, Stunden nehmen neben der Schule. So habe ich das auch gemacht. Sich immer weiter fortbilden und dann zu einer Agentur gehen. Dann kommen die weiteren Schritte. Aber erstmal überprüfen, ob die Voraussetzungen da sind.“

Wenn man diesen Realitätscheck dann bestanden hat, welchen Weg würde Wanda dann vorschlagen? Hält sie eine Castingsendung à la GNTM auch heute noch für das richtige Mittel, um eine ernsthafte Karriere anzustreben? Da fällt Wandas Antwort etwas zurückhaltender aus: „Das kommt drauf an, was man will. Ich würde sagen, es ist auf jeden Fall ein super Medientraining, ich habe sehr viel gelernt. Es war eine sehr erfahrungsreiche und auch eine sehr lustige Zeit bei 'Germany's next Topmodel'. Aber es gibt auch andere Wege, erfolgreich zu werden. Ich glaube, man kann da sehr gut viele Aufträge mitbekommen, aber es ist nicht der einzige Weg.“ In Wandas Fall hat es mithilfe der Castingshow funktioniert, obwohl wir den starken Verdacht haben, dass sie es auch ohne Heidi Klums (38) Sendung geschafft hätte. Welchen Weg Nachwuchstalente einschlagen sollten, müssen diese wohl individuell für sich selbst entscheiden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de