Rapperin Nicki Minaj (28) ist kein leichtes Mädchen, denn Geld und Reichtum können sie nicht beeindrucken. Im Gegenteil. Reiche Männer turnen die Musikerin regelrecht ab.

Wie Nicki jetzt in einem Interview des Magazins Cosmopolitan berichtete, findet sie vermögende Männer, die mit ihrem Reichtum prahlen und vor ihrer Nase mit der Rolex herumwedeln, schlicht und einfach abstoßend. Diese Verehrer denken, sie würden die Rapperin damit überzeugen, jedoch bewirken sie dadurch stets das Gegenteil. „So einfach kriegen die keine Rapperin rum. Ich bin denen immer 10 Schritte voraus“, erwiderte die 28-Jährige frech. „Ich bin jeden Tag von Millionären und Sportlern umgeben. Ich lächle dann vielleicht zurück, jedoch signalisieren mir meine Antennen Alarm, wenn sie mir ihre Kohle zeigen. Das ist der totale turn-off.“ Stattdessen verrät Nicki ihren persönlichen Geschmack bei Männern: „Ich steh auf tolle Nasen und volle Lippen. Ich habe noch nie einen Mann geküsst, der keine vollen Lippen hatte.“

Liebe Männer mit interessanten Nasen und Schmollmund, aufgepasst! Ihr steht nun in der engeren Wahl, von US-Rapperin Nicki Minaj geküsst zu werden. Ihr Look ist zwar Geschmackssache, aber sie weiß genau was, beziehungsweise was sie nicht will. Geld hat sie außerdem selbst genug.

Was meint ihr?

Nicki Minaj auf der Versace-Show der Mailand Fashion Week 2018
Getty Images
Nicki Minaj auf der Versace-Show der Mailand Fashion Week 2018
Nicki Minaj auf der Mailand Fashion Week im September 2018
Getty Images
Nicki Minaj auf der Mailand Fashion Week im September 2018
Nicki Minaj im September 2018 in New York
Getty Images
Nicki Minaj im September 2018 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de