Bei den Stars heißt es: Für mein Kind ist nichts gut genug! Luxuriöses Spielzeug, Designerklamotten, Kindergeburtstage, die ein Vermögen kosten. Für die süßen Kleinen scheuen sie keine Kosten und Mühen. Nach diesem Motto will nun anscheinend auch Bald-Mama Beyoncé (30) verfahren. Und das Verwöhnprogramm beginnt schon jetzt, einige Monate vor der Geburt.

Die Sängerin und ihr Mann Jay-Z (41) werden die Wartezeit verkürzen, indem sie ihr Anwesen mit einem wunderschönen Kinderzimmer für ihr Baby ausstatten. Doch wie US Weekly erfahren hat, wird es sich dabei nicht um ein kleines, bescheidenes Kinderzimmer handeln, das die frischgebackenen Eltern mit nur wenigen Schritten erreichen können, nein, Beyoncés Nachwuchs wird schon als Säugling in einem gut 200 Quadratmeter großen Raum residieren! Zusätzlich wird das Zimmer sicher mit dem größten Luxus ausgestattet sein, sodass es dem Baby an nichts fehlen wird.

Aber muss es ein so riesiges Kinderzimmer sein? Diese Frage stellen sich offenbar auch enge Freunde des Paares: „Manche Leute fragen: 'Wirst du keine Angst haben, dein Baby in solch einem riesigen Zimmer alleine zu lassen?'“ Diese Sorge scheinen Beyoncé und Jay-Z nicht zu teilen. Sie wollen ihr Kind bereits jetzt rundum verwöhnen. Wir sind schon gespannt, mit welchen Plänen das Paar demnächst aufwartet, um ihr Kind ganz schnell an das glitzernde Glamourleben zu gewöhnen.

Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Getty Images
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de