Kaum zu glauben, aber wahr: So hübsch und normal sah die 17-jährige Ehefrau von Schauspieler Doug Hutchison (51) einmal aus! Wieso hat sie sich bloß so verändert?

Courtney Stodden kennt man eher unter dem Namen die 16-jährige Braut. Denn in diesem Alter heiratete sie den um einige Jahre älteren „Green Mile“-Darsteller Doug Hutchinson und löste damit einen riesen Skandal aus. Alles lief damals absolut legal ab, denn die Eltern haben ihr offizielles Einverständnis zu der Hochzeit gegeben. Damals erklärte die Mutter von Courtney laut dem Magazin Radar Online: „Wir unterstützen diese Ehe. Doug ist ein wundervoller Mann, wir lieben ihn. Sie ging als Jungfrau in die Ehe, sie ist ein gutes, christlich erzogenes Mädchen.“ Und dieses erzogene Mädchen hat sich einem kompletten Wandel unterzogen. Allerdings ganz ohne etwaige Operationen, wie sie immer wieder beteuert. Gerne posiert Courtney freizügig vor der Kamera und wurde wegen solcher Bilder schon von Facebook verbannt und auch letztens musste sie ein Kürbisfest verlassen, weil sie zu sexy angezogen war. Bei all diesen Meldungen vergisst man, dass sie eigentlich Popsängerin sein möchte. Auch einige Musikvideos hat sie schon gemacht und hofft damit auf den großen Durchbruch.

Leider fällt sie eher durch ihre Ehe und ihr frühreifes Erscheinungsbild auf. Sicherlich hätte sie auch mit ihrem „alten Ich“ Erfolg haben können. Hübsch genug war sie auch vor einigen Monaten, als die Aufnahmen entstanden, auf jeden Fall. Doch welche Courtney gefällt euch besser? Stimmt hier ab!

Courtney Stodden und Doug Hutchison
Getty Images
Courtney Stodden und Doug Hutchison
Courtney Stodden und Doug Hutchison 2014
Getty Images
Courtney Stodden und Doug Hutchison 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de