Na, sieh mal einer an. Das sind ja ganz versöhnliche Gesten zwischen Laurie Strode (Jamie Lee Curtis, 52 ) und Michael Myers, die da vor zwei Tagen festgehalten worden sind. Der „absolut böse“ Serienkiller aus den berühmten „Halloween“-Filmen scheint, wie vor über 30 Jahren, pünktlich am Tag vor dem Kürbisfest aus der Anstalt ausgebrochenen zu sein, um seiner Filmschwester und letzten Verwandten Laurie, die 1978 und 1981 von der jungen Jamie Lee Curtis verkörpert wurde, einen kleinen Besuch abzustatten.

Auf dem roten Teppich gilt es im Jahre 2011 aber lediglich, miteinander zu posieren und sich nicht mit Stricknadeln oder Äxten nach dem Leben zu trachten. Vergangenen Sonntag honorierte die „sCare Foundation“ die 52-jährige Schauspielerin nämlich für ihre karitativen Leistungen mit dem „Humanitarian Award“. Bei der „sCare Foundation“ handelt es sich um eine Charity-Organisation für bedürftige Kinder und Jugendliche, die ihre Unterstützung von Filmemachern, Schauspielern, Musikern und Fans aus dem Horror-Genre erhält. Bei der großen Spendengala am Sonntagabend in Los Angeles erklärte der „sCare Foundation“-Gründer Malek Akkad stolz: „Jamie ist die perfekte Kandidatin für diesen Award. Sie setzt sich unermüdlich für die Gemeinschaft ein, sie arbeitet mit Kindern, veranstaltet AIDS-Charity-Veranstaltungen und kümmert sich um jene, die sich erholen. Wir fühlen uns geehrt, dass sie unserem feierlichen Event beiwohnt.“

Wie bereits bekannt ist, erscheint im Herbst nächsten Jahres der dritte Teil der Rob Zombie-Adaptionen in den Kinos. Zombie (46) konnte für den neuesten Streifen zwar nicht als Regisseur gewonnen werden, zum Trost soll der Schocker dafür in 3D erscheinen. Ob Jamie Lee Curtis Teil des neuen Halloween-Kapitels sein wird, ist aktuell noch nicht bestätigt. Zusammen mit Massenmörder Myers macht sie aber auch heute noch eine gute Figur.

Jamie Lee Curtis bei den Golden Globes 2019
Getty Images
Jamie Lee Curtis bei den Golden Globes 2019
Schauspielerin Jamie Lee Curtis im April 2019
Getty Images
Schauspielerin Jamie Lee Curtis im April 2019
Jamie Lee Curtis und Lindsay Lohan bei der Premiere von "Freaky Friday", August 2003
Getty Images
Jamie Lee Curtis und Lindsay Lohan bei der Premiere von "Freaky Friday", August 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de