Es war sein erster großer Auftritt seit den Baby-Gerüchten. Und auch wenn die Vaterschaftsnews um Justin Bieber (17) in den letzten Tagen DAS Thema überhaupt waren, konnte der „Baby“-Sänger bei den European Music Awards in Belfast als Gewinner von zwei Preisen schon wieder lächeln. Am Rande der Musikveranstaltung äußerte sich der Popsänger dann auch noch zu den Gerüchten, er habe mit Mariah Yeater (20) Sex gehabt und ein Baby gezeugt.

Ein MTV-Reporter überreichte dem Jungstar hinter der Bühne den Preis „Best Pop“, den Justin mit Freude entgegennahm. Stolz ließ er verlauten: „Yo, zwei Awards in den letzten 60 Minuten. Es gab eine Menge Mist im Internet in letzter Zeit über mich, aber ich wehre mich.“ Von Anspannung, Frust oder gar Wut keine Spur, vielmehr wirkte Biebs recht siegessicher im bevorstehenden Prozess, der noch in diesem Jahr stattfinden soll.

Vor einigen Tagen beteuerte der 17-Jährige bereits, die Mutter noch nie in seinem Leben zuvor gesehen zu haben. Seine Freundin Selena Gomez (19) scheint ihm diesbezüglich Glauben zu schenken, denn nach dem Auftritt ihres Liebsten sagte sie zu Katy Perry (27) voller Stolz: „Ist er nicht süß?!“

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de