Die letzen Tage müssen schwer für sie gewesen sein. Trotzdem gab sich Selena Gomez (19) tapfer, als sie die MTV EMAs moderierte. Das mag wohl auch daran gelegen haben, dass Boyfriend Justin Bieber (17) ihr beisteht, obwohl auch er mit den Schlagzeilen um seine Person zu kämpfen hat.

Denn die 20-jährige Amerikanerin Mariah Yeater behauptet, ihr Baby sei das des Popsängers. In einem TV-Interview sprach sie von Beweisen und stellte sich trotz etlicher Drohungen seitens der Bieber-Fans der Öffentlichkeit. Um all dies wird wohl auch Selena wissen, für die der derzeitige Zustand sicherlich sehr schwer ist. Doch Justin bemüht sich seiner Freundin eine Stütze zu sein – so gut es eben geht. Aktuell hält sich das Paar in Paris auf und wurde dort beim Verlassen eines Radiosenders gesichtet. Die beiden wirken äußerst vertraut und gehen sehr liebevoll miteinander um. In scheinbar unbeobachteten Momenten sucht Justin immer wieder die Nähe seiner Selena. Er flüstert ihr etwas ins Ohr, legt zärtlich den Arm um ihre Hüften und ergreift sofort ihre Hand, als sie die Paparazzi entdecken.

Schließlich ist es besonders in schwierigen Zeiten wichtig, einander beizustehen und sich Halt zu geben. Genau das probieren Selena und Justin wohl derzeit. Aber so verliebt, wie die beiden scheinen, werden sie mit Sicherheit auch diese Krise gut überstehen.

Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de