Nicht nur ihre Fans, sondern auch Rihanna (23) selbst kann die Veröffentlichung ihres neuen Albums „Talk That Talk“ nicht erwarten. Auf Facebook schrieb die R&B-Queen am Montag, dass die Aufnahmen nun endlich beendet seien und gewährt uns mit privaten Backstage-Fotos einen exklusiven Blick auf die Tracklist.

Über ihren Twitter-Account offenbart sie, dass sie das Warten selbst kaum aushält: „Ich würde euch gerne so viel über TTT erzählen.“ Zumindest ein Detail konnte sie nicht länger für sich behalten: Für den Titeltrack des Albums hat sie sich keinen Geringeren als Jay-Z (41) ins Aufnahmestudio geholt! Fröhlich twitterte sie: „Jigga Man ist auf dem Titeltrack zu TTT!“

Wenn Rihanna und Jay-Z gemeinsame Sache machen, dann darf man einen Hit erwarten. Charterfolge wie „Umbrella“ und „Run This Town“ gehen auf das Konto des musikalischen Traum-Duos. Ab dem 18. November können wir uns endlich selbst davon überzeugen, ob sie an ihre alten Duett-Erfolge anknüpfen können.

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Chris Brown und Rihanna, 2013
Getty Images
Chris Brown und Rihanna, 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de