Früh übt sich, heißt es ja im Allgemeinen. Ganz nach dem Motto scheinen auch Sängerin Pink (32) und Ehemann Carey Hart (36) ihr Töchterchen Willow zu erziehen. Mit gerade mal fünf Monaten gab die nämlich jetzt ihr Debüt auf dem roten Teppich. Natürlich nahmen Mama und Papa die knuffige Kleine mit zur Uraufführung eines Kinderfilms.

„Happy Feet 2“ feierte nämlich am Wochenende in Los Angeles Premiere und das ließen sich die Promis nicht entgehen. In einem süßen schwarzen Strampler mit weißer Schleife war die kleine Willow auch extra herausgeputzt und auch ihre Füßchen waren über die fehlenden Socken und Schuhe vermutlich mehr als happy. Auf Papas Arm blickte sie dem Blitzlichtgewitter zwar noch etwas skeptisch entgegen, aber sie scheint schon jetzt zu wissen, wie es auf dem Red Carpet läuft. Wer einfach nur stumpf in die Kameras guckt, bekommt deutlich weniger Aufmerksamkeit, als diejenigen, die sich lustige Posen und Grimassen einfallen lassen. Schon ganz der Profi, verzog auch Klein-Willow da gerne ihr Gesichtchen. Ganz artig ließ sie die Knipserei über sich ergehen und fühlte sich auch bei Mama sichtlich wohl. Wenn da mal nicht einer Rampenlichtluft geschnuppert hat...

Sängerin Pink mit Ehemann Carey Hart und ihren Kindern
Getty Images
Sängerin Pink mit Ehemann Carey Hart und ihren Kindern
Sängerin Pink mit ihrer Familie bei den People's Choice Awards
Getty Images
Sängerin Pink mit ihrer Familie bei den People's Choice Awards
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame
Getty Images
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de