Auch wenn er mit seinem aktuelle Album „23“ wieder ganz oben in den Charts steht, scheint Sido (30) seine musikalische Karriere nicht mehr auszureichen. Nachdem Kollege Bushido (33) bereits 2010 mit seinem Film „Zeiten ändern Dich“ einen Ausflug in die Schauspielerei machte, zieht Sido jetzt nach und zeigt den Trailer zu seinem ersten Film „Blutzbrüdaz“.

In dem Film übernimmt der 30-Jährige die Hauptrolle, die anscheinend an sein eigenes Leben angelehnt ist. „Blutzbrüdaz“ erzählt die Geschichte der beiden Kumpels Otis (Sido) und Eddy, gespielt von Sidos Freund und Rapper B-Tight (31), die gemeinsam ihren Traum von einer Rapper-Karriere verwirklichen wollen. Dabei wird wieder heftig mit dem Gangster-Image des Rappers gespielt, der sich im Film mit Frauen, Kriminalität und Sex umgibt. Dabei sah es doch gerade erst so aus, als wolle Sido das mit seinem geplanten Familienurlaub und den Elternabenden gerade loswerden. Auch sein aktuelles Video mit Peter Maffay (62) zeigte ihn von einer ernsten Seite.

Ab dem 29. Dezember können wir uns dann selbst ein Bild davon machen, wie Sido der Ausflug in die Schauspielerei gelungen ist. Hier könnt ihr euch vorab schon mal ein Bild vom Streifen machen:

Doreen Steinert und Sido im Jahr 2009
Getty Images
Doreen Steinert und Sido im Jahr 2009
Sido und Doreen Steinert, März 2012
Getty Images
Sido und Doreen Steinert, März 2012
Doreen Steinert und Sido beim Echo 2010
Getty Images
Doreen Steinert und Sido beim Echo 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de