Diese beiden kann ganz offensichtlich wirklich nichts erschüttern, auch keine Mariah Yeater (20) und ein Vaterschaftstest. Das zumindest demonstrierten Justin Bieber (17) und seine Freundin Selena Gomez (19) bei den „American Music Awards“, die gestern Abend in Los Angeles stattfanden.

Zwar konnten weder Justin noch Sel einen der begehrten Preise abräumen, doch trotzdem wirkten sie glücklich und gelöst und zeigten dies den Kamerateams und Fotografen am roten Teppich auch prompt. Der 17-Jährige kam ganz gentlemanlike im schwarzen Anzug mit Fliege daher und hatte seine Haare ganz elegant zur Seite gekämmt. Auch Selena hatte sich hübsch gemacht und überzeugte in ihrem sexy glänzenden Kleid mit Mega-Rücken-Ausschnitt und einem atemberaubenden Dekolleté sicher nicht nur ihren Freund.

Justin konnte zumindest gar nicht von seiner Liebsten lassen und küsste die etwas verlegen lächelnde Sel auf die Wange. Verliebte Blicke tauschten sie ebenfalls aus, und als die 19-Jährige sich zum Gehen wand, wanderte Justins anerkennender Blick ihren Rücken hinab. Kein Wunder, wo sie doch so viel Haut zeigte.

Die beiden scheinen die Gerüchte um den „Baby“-Sänger gut verkraftet zu haben und zeigen der Welt wiedereinmal, dass sie so schnell nichts auseinanderbringt.

Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de