Er hat es geschafft. Es war abzusehen, doch dass es nun wirklich wahr geworden ist, dürfte besonders den King of Rap selbst freuen: Kool Savas (36) steigt mit seinem dritten Studioalbum „Aura“ direkt auf Platz 1 der deutschen Albumcharts ein und übertrifft damit noch die Erwartungen.

Denn wie HipHop.de berichtet, ist „Aura“ die erfolgreichste Rap-Veröffentlichung des Jahres. Allein in der ersten Woche verkaufte sich das Werk mehr als 37.000 mal und stieß somit alle anderen vom Thron. Schließlich hat kein anderes Rap-Album in diesem Jahr mehr Erstwochenverkäufe verbuchen können. Im Interview mit dem Magazin macht Savas deutlich, dass dies der größte Erfolg seiner Karriere ist. „So etwas als Independent-Act zu schaffen geht nur, wenn man über die Jahre konstant hart arbeitet und sich eine Fan-Base aufbaut, die einen so supportet, wie das jetzt der Fall war. Auf das Album, diesen Erfolg, mein Team und meine Fans bin ich wahnsinnig stolz.“

Via Twitter bedankte er sich dann nochmals bei seinen Fans, ließ jedoch zunächst äußerst simpel, aber wirkungsvoll verkünden: „1“. Danach folgte: „Danke für die Glückwünsche und 1000 Dank an jeden der es möglich gemacht hat. Bin sprachlos!“


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de