Mitte Oktober hatte Sarah Engels (19) Geburtstag und wurde 19 Jahre alt, natürlich ließ es sich ihr Verlobter Pietro Lombardi (19) da nicht nehmen, ihr auch ein paar Geschenke zu machen. Wie wir bereits berichteten, kaufte er ihr einen Jogginganzug, Schuhe und angeblich auch Socken. Nicht gerade sehr romantisch, doch im Interview mit Promiflash hat Pietro nun verraten, wie Sarah darauf reagiert hat und warum er ihr niemals Schuhe schenken würde.

„Sie hat ganz gut reagiert. Ich war ja in Amerika, dann bin ich in den „Abercrombie & Fitch“-Laden und dann hab ich ihr einen Jogginganzug gekauft und Schuhe, die ich ihr aber nicht geschenkt hab, denn das macht man nicht, denn sonst läuft ja die Frau weg. Aber ich kann mich nicht dran erinnern, dass ich ihr Socken geschenkt hab“, schmunzelt Pietro und verrät, dass es auch noch andere Geschenke von ihm gab.

„Das war ja nicht das einzige Geschenk, eine Kette hab ich ihr noch geschenkt, eine Kamera und ewige Liebe“, erzählt er stolz. Da ihm Letzteres auch Sarah mit der Verlobung versprochen hat, braucht Pietro bestimmt keine Angst zu haben, dass ihm Sarah doch noch weglaufen könnte – auch nicht mit geschenkten Schuhen!

Pietro und Sarah Lombardi, Sänger
Andreas Rentz/Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi, Sänger
Pietro und Sarah Lombardi im April 2016
Getty Images
Pietro und Sarah Lombardi im April 2016
Sarah und Pietro Lombardi, 2012
Getty Images
Sarah und Pietro Lombardi, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de