Was ist denn da los? Wieso hält US-Schauspieler Mario Lopez (38) denn die ehemalige WWE-Diva Stacy Keibler (32) in seinen Armen? Sollte das nicht eigentlich die Aufgabe von George Clooney (50) sein?

Aber beim genauen Hinsehen lässt sich erkennen, dass die zwei einfach ein kleines Tänzchen in der Öffentlichkeit wagen. Warum auch nicht? Nachdem gerade erst die letzte Staffel von Dancing with the Stars in den USA beendet wurde, sind sicherlich noch einige Promis im Tanzfieber. Und auch Stacy war Teilnehmerin der beliebten Promi-Tanzshow, sie kam sogar ins Finale und erreichte auf dem Weg dorthin stolze fünf Mal die Höchstwertung. Von der Jury wurde sie anerkennend „Weapon of Mass Seduction“ (deutsch: Waffe der Massen-Verführung) genannt - und Massen an männlichen Bewunderern begeistert sie auch heute noch. So auch Lopez, der sich sichtlich begeistert von seiner Tanzpartnerin zeigt. Das Ganze fand übrigens in LA bei den Aufzeichnungen der Unterhaltungs-Sendung „Extra“ statt.

Mal schauen, wie schnell George Clooney abklopft und selbst in den Genuss von Stacys Tanzkünsten kommt. Bei ihren spektakulär langen Beinen wäre das definitiv ein Vergnügen, das er keinesfalls auslassen solle. So gut, wie es aktuell in der Beziehung zwischen dem Hollywood-Star und der Wrestlerin zu laufen scheint, sollte sich der gute George über Mario Lopez auf jeden Fall keine Gedanken machen müssen.

Mario Lopez und seine Frau Courtney im Juni 2019Getty Images
Mario Lopez und seine Frau Courtney im Juni 2019
Mario Lopez im Mai 2019Getty Images
Mario Lopez im Mai 2019
Stacy Keibler im März 2015Getty Images
Stacy Keibler im März 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de