Wird Jessica Simpson (31) vielleicht doch schon in den nächsten Tagen heiraten? Die schwangere Sängerin wurde am Wochenende in einem luxuriösen Shop für Brautmoden in Los Angeles gesichtet. Die Spekulationen, ob Jessica dort nach einem Kleid gesucht hat, in das sie auch mit ihrem mittlerweile beachtlichen Babybauch passt, überschlagen sich in Hollywood.

Und das, obwohl die Verlobte erst vor Kurzem erklärte, sie wolle die Heiratspläne vorerst auf Eis legen, um ihre Schwangerschaft in aller Ruhe genießen zu können. War diese Aussage nur ein Täuschungsmanöver, um die Presse auf eine falsche Fährte zu locken, damit die Paparazzi am Tag der Trauung nicht überall lauern? Sollten sie und ihr Zukünftiger sich tatsächlich noch vor der Geburt des Kindes das Ja-Wort geben, dann müsste das sehr bald passieren, denn der Geburtstermin dürfte kurz bevorstehen.

Für alle, die sich jetzt auf eine Spontan-Heirat mit Nachwuchs im Bauch freuen, gibt es allerdings einen Wermutstropfen. Eventuell war Jes gar nicht in eigener Sache in dem Brautmodenladen. Vor einigen Monaten verkündete ihre beste Freundin Cacee Coob (34) ihre Verlobung mit dem Scrubs-Schauspieler Donald Faison (37). Wenn sie tatsächlich nur als Trauzeugin auf Shopping-Tour war, dann müssen wir wohl noch eine Zeit lang auf eine Traumhochzeit in Weiß warten.

Ashlee und Jessica Simpson
Getty Images
Ashlee und Jessica Simpson
Zach Braff im November 2019 in Los Angeles
Getty Images
Zach Braff im November 2019 in Los Angeles
Sängerin Jessica Simpson in New York City, 2018
Getty Images
Sängerin Jessica Simpson in New York City, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de