Nach den letzten stressigen Monaten, in denen Sylvie van der Vaart (33) auf dem Jurystuhl von das Supertalent saß, hat sich die Ehefrau von Fußballprofi Rafael (28) nun ruhige Festtage verdient. Und ruhig und besonnen wird es im Hause van der Vaart definitiv zugehen.

Denn Sylvie sind traditionelle Dinge wie ein Weihnachtsbaum, Plätzchen backen und ganz viel Zeit mit der Familie zu verbringen besonders wichtig. Obwohl ihr Söhnchen Damian sich mehr auf den 6. Dezember gefreut haben dürfte, ein Tag, der bei den Niederländern ganz groß geschrieben wird. „Also ich muss sagen, für die Kinder ist Sintaklaas, der Nikolaus, am wichtigsten. Das ist am 6. Dezember. Da bekommen eigentlich die holländischen Kinder die großen Geschenke. Und Weihnachten ist mit Essen, dem Weihnachtsbaum und natürlich auch Geschenken verbunden, aber Nikolaus ist wichtiger in Holland“, verrät Sylvie in einem Video auf Stern.de.

Also haben Sylvie, Rafael und Damian in diesem Jahr gleich zwei Mal Weihnachten gefeiert. Ob Rafael für seine schöne Frau dann wohl auch gleich an mehreren Tagen Geschenke verteilt?

Dieter Bohlen und Bruce Darnell bei "Das Supertalent"
Getty Images
Dieter Bohlen und Bruce Darnell bei "Das Supertalent"
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen  2008 in Hamburg
Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen 2008 in Hamburg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de