Im amerikanischen TV der späten Achtziger- und frühen Neunzigerjahre repräsentierten die Conners die Arbeiterfamilie schlechthin. Mit Roseanne Barr (1988-1997) hatte man thematisch eine neue Form der Sitcom erschaffen. An dieser Stelle erfahrt ihr einige Geheimnisse rund um die Serie:

1) Becky-Darstellerin Alicia Goranson (37) verließ die Serie im Jahr 1993 um zu studieren und wurde durch Scrubs-Star Sarah Chalke (35) ersetzt. Zwei Jahre später übernahm sie ihre Rolle wieder: „Wo zur Hölle bist du gewesen?“ fragen Beckys Familienmitglieder entzürnt, als sie das Setting zum ersten Mal wieder betritt, sie selbst kann die Aufregung nicht verstehen. Die Doppelbelastung Job und Ausbildung veranlasste die Schauspielerin 1995 allerdings dazu, die Serie erneut zu verlassen.

2) In der Pilotfolge wird D.J. nicht von Michael Fishman (30) dargestellt, sondern von Sal Barone (31). Dieser aber verstand sich nicht mit „Darlene“-Sara Gilbert (36) und wurde von seiner Mutter aus der Serie genommen.

3) Alicia Goranson hatte den Wunsch ihre Haare kürzer zu tragen, der von den Produzenten allerdings abgelehnt wurde. Traurig trug sie Hauptdarstellerin Roseanne Barr ihren Fall vor. Diese schaffte das Problem aus der Welt, in dem sie Alicia an Ort und Stelle die Haare einfach abschnitt.

4) Es gibt ein Gemüse, das in jeder einzelnen Episode erwähnt oder zumindest zu sehen ist. Es ist Mais.

5) Roseanne Barr war dreimal verheiratet. Jeder ihrer Ehemänner hatte mindestens einen Gastaufritt in der Serie. Tom Arnold (52) tauchte über ganze vier Jahre als Freund von Dan (John Goodman (59), 59) auf.

6) In der ersten Staffel spielt der bis dato noch unbekannte George Clooney (50) Roseannes Chef Booker Brooks.

7) Zwei Geschwister von Roseanne Barr sind homosexuell. Die Schauspielerin setzte die Thematik mit den schwul/lesbischen Figuren Leon (Martin Mull, 68) und Nancy durch, obwohl es ihr Differenzen mit dem offenbar äußerst intoleranten Produzenten Matt Williams einbrachte. Roseanne äußerte sich dazu folgendermaßen: „Meine Show porträtiert verschiedenste Seiten des Lebens - Homosexuelle sind Realität!“

Der "Roseanne"-Cast Michael Fishman, Lecy Goranson, Roseanne Barr, Sarah Chalke und John Goodman
Astrid Stawiarz/Getty Images for SiriusXM
Der "Roseanne"-Cast Michael Fishman, Lecy Goranson, Roseanne Barr, Sarah Chalke und John Goodman
Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Mayim Bialik, Melissa Rauch
Getty Images
Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Mayim Bialik, Melissa Rauch
Alaina Meyer und Johnny Galecki bei den People's Choice Awards
Getty Images
Alaina Meyer und Johnny Galecki bei den People's Choice Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de