Finden sie etwa wieder zusammen? So wie es derzeit aussieht, kann der ehemalige Gouverneur von Kalifornien, Arnold Schwarzenegger (64), wohl auf ein Liebes-Comeback mit seiner noch-Ehefrau Maria Shriver (56) hoffen. Wie TMZ berichtet, spiele die Journalistin nämlich mit dem Gedanken, den Scheidungsantrag zurückzuziehen. Angeblich habe sie Freunden berichtet, sie würde ihren untreuen Ehemann zurücknehmen.

Shriver ist gläubige Katholikin und daher sei eine Scheidung mit ihrer religiösen Überzeugung nicht vereinbar. Zudem fühle sie sich von seinen Versuchen, sie wieder für sich zu gewinnen, sehr geschmeichelt. Weihnachten verbrachten die beiden bereits gemeinsam im Kreise der Familie und gingen sogar zusammen zu einem Spiel der „Lakers“. Doch kann sie ihm seine Lügen wirklich jemals verzeihen?

Der „Terminator“-Darsteller wurde von Maria verlassen, als diese erfuhr, dass er einen heimlichen Sohn mit der Haushälterin Mildred Baena (50) hat. Er wuchs sogar im gemeinsamen Haus des Paares auf.

"Terminator"-Poster in Westwood, Kalifornien
Robert Mora/Getty Images
"Terminator"-Poster in Westwood, Kalifornien
Arnold Schwarzenegger im Jahr 1980
Getty Images / Hulton Archive
Arnold Schwarzenegger im Jahr 1980
Arnold Schwarzenegger, Bodybuilder
Antony Jones / Freier Fotograf / Getty Images
Arnold Schwarzenegger, Bodybuilder


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de