Sido (31) hätte sich wirklich eine kleine Auszeit verdient – die letzten Wochen war er fleißig mit der Promo zu seinem ersten Kinofilm Blutzbrüdaz beschäftigt, jetzt urlaubt der Rapper gerade in Los Angeles, doch selbst dort scheint er einfach nicht zur Ruhe zu kommen! Denn statt sich einmal ganz abzuschotten und seine freie Zeit zu genießen, lud sich Sido kurzerhand ein kleines Kamera-Team ins Haus, um mal ganz wichtig und im MTV Cribs-Style seine Bleibe zu zeigen.

Und so kommen seine Fans in den Genuss einer kleinen Hausführung à la Sido. Mit einer XXL-Flasche Vodka und einem Joint in der Hand öffnet der Rapper seine Tür und legt direkt los! Erst mal geht’s zu seinem Kühlschrank, von dessen Inhalt Sido ganz begeistert scheint: „We have the Fleisch. Yeah, we have the Fleisch, man! We have the Fleisch, Alter! You not have the Fleisch, we have the Fleisch!“ Einem witzigen deutsch-englischen Kauderwelsch verfallen führt Sido weiter durch die Küche, Wohn- und Schlafzimmer und öffnet für die Kamera sogar seinen Schrank. Was sich darin wohl so alles befindet? Seht hier selbst einmal im lustigen Video:

Sido und Doreen Steinert, März 2012
Getty Images
Sido und Doreen Steinert, März 2012
Sido bei der 1Live Krone
Sascha Steinbach / Getty Images
Sido bei der 1Live Krone
Sido bei einer Pressekonferenz
Andreas Rentz/Getty Images
Sido bei einer Pressekonferenz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de