Die Babygerüchte um Jennifer Aniston (42) und ihren momentanen Boyfriend Justin Theroux (40) wollen nicht abreißen. Wurde bereits im vergangenen September gemeldet, man habe die beiden nach einem verdächtigen Frauenarztbesuch gesichtet, will man nun in Erfahrung gebracht haben, dass die schöne Schauspielerin schon seit ganzen sechs Monaten schwanger ist.

Wie das Look Magazin jetzt berichtet, hätte man kürzlich bei Jennifer ein Babybäuchlein gesichtet. Um das Geheimnis möglichst lange für sich zu behalten, sei sie in letzter Zeit auch selten auf öffentlichen Events erschienen. „Sie wollte daraus keine große Sache machen, aber sie freut sich“, erzählte ein Freund und fügte hinzu: „Wann immer sie jemand fragte, ob sie ihre biologische Uhr ticken hört, antwortete sie: 'Ich werde definitiv irgendwann Kinder haben. Daran gibt es keinen Zweifel.'“

Im Laufe des letzten Jahres waren immer wieder Gerüchte um eine eventuelle Schwangerschaft aufgekommen. Auch wenn sie sich schon seit Langem eine eigene Familie wünschte, betonte Jennifer doch immer wieder, dass sie nichts überstürzen will und sich Zeit lässt. Bis dato dementierte die 42-Jährige auch vehement alle Babymeldungen. Auch um eine Verlobung mit Justin gab es immer wieder wilde Spekulationen. Bisher haben sich allerdings alle Gerüchte als unwahr herausgestellt. Ob es sich auch diesmal wieder nur um reines Gerede handelt oder doch etwas dran ist, wir halten euch auf dem Laufenden.

Der "Friends"-Cast
Getty Images
Der "Friends"-Cast
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de