Es ist gerade mal zwei Wochen her, dass Beyoncé (30) die kleine Blue Ivy auf die Welt gebracht hat und schon ist die frischgebackene Mama wieder bereit für einen Auftritt auf dem roten Teppich.

Wie die Daily News jetzt berichtet, will die Sängerin die Wiedereröffnungsparty des 40/40 Clubs, der ihrem Ehemann Jay-Z (42) gehört, nutzen, um sich das erste Mal nach der Geburt ihres ersten Kindes der Öffentlichkeit zu präsentieren. Und alle sind gespannt, ob sich ihr Post-Baby-Body bereits wieder sehen lassen kann oder ob sich doch noch das ein oder andere Schwangerschaftspfündchen hartnäckig festgesetzt hat. Außerdem werden die New York Yankee Stars Alex Rodriguez (36) und C.C. Sabbathia (31), New York Giants Receiver Victor Cruz (25) sowie Produzent Swizz Beatz (33) und New York Knicks-Spieler Baron Davis (32) zu der Feier erwartet.

Jay-Z hatte seinen Club für 10 Millionen Dollar renovieren lassen. Vier hochmoderne Flatscreens, mit einer Bildschirmdiagonale von gut 4 Metern, und Verzierungen aus Gold schmücken nun die Wände. „Ich wollte die Atmosphäre eines Clubhauses bewahren. Ein Platz, wo du mit deinen Freunden relaxen kannst“, so der Rapper über die Location.

Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Christopher Polk / Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Christopher Polk / Getty
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de