Zehn Frauen durften heute wieder auf eine Rose von Bachelor Paul (30) hoffen. Aber auch diese Woche ließ der schöne Blonde mal wieder die Träume dreier Frauen platzen und schickte sie aus dem sonnigen Kapstadt zurück ins triste Deutschland. Diesmal mussten die schöne Marta (26), die zierliche Veronika (29) und die quirlige Manuela (26) die Villa verlassen.

Auch, wenn manche es wohl lieber gesehen hätten, dass Jinjin (27) und Katja (26) die Koffer packen müssen, hat sich Paul für drei andere Damen entschieden. Dabei sah es für die anfangs noch gar nicht so schlecht aus. Alle drei durften mit dem Bachelor gemeinsam zum Schnorchelausflug und zum Wohlfühlen und Entspannen in die Wellness-Lodge. Marta kam sogar in den Genuss, sich von dem Hamburger höchstpersönlich den Rücken massieren zu lassen. Doch schließlich hat auch das nicht genutzt. Schweren Herzens und mit Tränen in den Augen mussten sie sich von Paul und den anderen Mädels verabschieden.

Besonders Anja (27) sind Jinjin und Katja ein Dorn im Auge. So kann sie es kaum fassen, dass sie bleiben dürfen. In ihren Augen sind die beiden fehl am Platz und aus den falschen Gründen dabei. „Die beiden suchen hier nicht die große Liebe“, empört sie sich. Das sieht der Noch-Junggeselle offenbar anders. Sieben Schönheiten haben nun noch die Möglichkeit, das Herz des 30-jährigen Hamburgers für sich zu erobern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de