Heidi Klum (38) ist professionell durch und durch. Nicht anders hat sie es beruflich als Model und Geschäftsfrau an die Spitze geschafft. Dass sie allerdings nun wirklich schon wieder arbeitet, verwundert ein wenig, wo doch gerade erst die Schlagzeilen ihrer Trennung von Noch-Ehemann Seal (48) um die Welt gehen.

Doch das kann Heidi nicht davon abhalten, ihren Fans das zu bieten, was sie erwarten: eine neue Germany's next Topmodel-Staffel! Denn am 23. Februar soll es ja schließlich auf ProSieben wieder losgehen mit der Suche nach dem neuen Topmodel Deutschlands. Deshalb befinden sich gerade die Dreharbeiten in vollem Gange und da darf die Modelmama natürlich nicht fehlen. Wie die Bild berichtet, befindet sich das gesamte Team gerade in Los Angeles und neben Heidi sind auch zwei, schon aus der letzten Staffel bekannte, Juroren wieder dabei: Thomas Rath (45) und Thomas Hayo (42).

Die beiden Männer hatten von der Trennungsnews auch erst auf dem Weg nach L.A. erfahren, wie Rath bestätigte: „Wir sind hier vor drei Tagen angekommen, haben vom Liebes-Aus quasi im Flieger erfahren.“ Der Dreh begann erst mal ohne die Chefin, aber sie reiste bereits am nächsten Tag an, um ihre Arbeit aufzunehmen. Ein Vertrauter erklärte: „Heidi ist wahnsinnig professionell. Es geht ihr ganz gut.“ Heidi hat also ein ganz ähnliches Rezept wie viele Normalbürger: Bei Liebeskummer stürzt sie sich in die Arbeit.

Heidi Klum und Seal bei den Emmy Awards 2009
Kevork Djansezian/Getty Images
Heidi Klum und Seal bei den Emmy Awards 2009
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky
Mathis Wienand / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum
Matthias Nareyek / Getty Images
Thomas Hayo, Michael Michalsky und Heidi Klum


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de