Luca Hänni (17) überzeugte die DSDS-Jury bereits sofort im Casting, als er die ersten Akkorde mit seiner Gitarre anstimmte und direkt klar war, dass er ohne Probleme in den Recall kommt. Doch der sympathische Schweizer stellt sein Können sowie sein Gefühl für die Musik immer wieder unter Beweis - der Lohn dafür: Das begehrte Ticket für die Malediven!

Für Luca ist das natürlich eine sehr große Ehre und deshalb möchte er auch immer 100 Prozent geben. „Es ist toll, wenn das Publikum berührt ist von unseren Stimmen und unserer Performance. Das finde ich sehr schön“, erzählt der gutaussehende 17-Jährige im Interview mit RTL. „Also ich bin eigentlich recht cool muss ich sagen. Beim Casting und beim Recall war ich viel aufgeregter.“ Das mag wohl an der entspannten Atmosphäre liegen, die den Sänger umgibt, denn unter Palmen am Strand singt es sicherlich leichter als in einem Studio in Deutschland. Aber natürlich wird es nicht leichter für die Gesangstalente, schließlich wird immer schneller ausgesiebt, bis die Besten übrig bleiben. Über ein mögliches Ausscheiden braucht sich Luca allerdings keine Sorgen zu machen, wenn man Dieter Bohlens (57) Statement zu dem Sänger Glauben geschenkt werden darf. „Das war mit Abstand die beste Performance heute. Luca, du warst für mich der Beste. Ich habe das erste Mal Gänsehaut gehabt und das Gefühl da steht ein potentieller DSDS-Gewinner vor mir. Hammermäßig! Wenn du nicht unter die Top 5 kommst, musst du geisteskrank sein.“

Was für ein Lob vom Poptitan höchstpersönlich! Aber Dieters Aussagen sind nicht nur leere Worte, sondern an dem, was er sagt, ist immer etwas Wahres dran. So darf Dieter durchaus Talenterkennung bescheinigt werden und deshalb sind auch wir uns sicher, dass Luca Hänni es noch weit bei DSDS schaffen wird. Wir drücken ihm dafür beide Daumen.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Getty Images
Oana Nechiti, Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der 1. DSDS-Mottoshow 2019
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Getty Images
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de