Promiflash Logo
DSDS-Schönling Ole schockt mit schlimmer DiagnoseGetty ImagesZur Bildergalerie

DSDS-Schönling Ole schockt mit schlimmer Diagnose

- Promiflash Redaktion

Die gestrige Folge von DSDS als Desaster zu bezeichnen, wäre wohl noch nett ausgedrückt. Es lief zum Leidwesen der Jury überhaupt nicht rund - nur wenige der Kandidaten überzeugten, viele von ihnen versagten auf ganzer Linie.

Zu ihnen gehörte leider auch Ole (19), von dem doch alle eigentlich so viel erwarteten. Schließlich präsentierte er sich immer mit einem strahlenden Lächeln und hätte so sicherlich zum absoluten Mädchenschwarm avancieren können. Doch dann kam der Zusammenbruch, denn Ole ist ein sehr stiller, zurückhaltender Mensch, ganz anders, als ihn viele wahrscheinlich einschätzen würden. Während der Proben mit seiner Gruppe ergreift der Sänger plötzlich die Flucht. Ihm wird alles zu viel, wie er sagt. Er könne sich nicht konzentrieren, wenn so viele anwesend sind. Für den Rest unverständlich, aber sie gewähren Ole den gewünschten Freiraum. Am nächsten Tag eskaliert die Situation allerdings vor der Jury. Lediglich Dennis (27) liefert eine gute Performance ab, die anderen bleiben weit hinter den Erwartungen zurück. Allen voran Ole, der nicht einen Ton herausbringt. Zunächst stößt das auf Unverständnis bei Dieter (58) und Co. bis Bruce (54) erkennt: „Ich glaube, Dieter, dass er andere Probleme hat. Ich glaube, er hat etwas Persönliches.“

Damit hat Bruce genau ins Schwarze getroffen, denn nur wenig später bricht Ole sein Schweigen. „Ich möchte bei DSDS auftreten, ich kann das aber nicht, weil ich körperlich nicht mehr in der Verfassung bin. Ich habe Multiple Sklerose. Das sind Entzündungsherde im Gehirn, die sich auf das zentrale Nervensystem ausüben und dadurch bekommt man starke Schmerzen in den Gelenken.“

Lange spricht er mit Dieter, bis Ole schließlich erklärt: „Ich möchte schon weiter machen und bin auch bereit, dafür zu kämpfen.“ Das darf er auch, denn Ole ist eine Runde weiter, muss aber nun wirklich beweisen, was in ihm steckt.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de.

Dieter Bohlen und Pietro Lombardi bei DSDS im April 2019
Getty Images
Dieter Bohlen und Pietro Lombardi bei DSDS im April 2019
Ilka Bessin und Erich Klann
Getty Images
Ilka Bessin und Erich Klann
DSDS-Liveshow mit Oliver Geissen als Moderator
Getty Images
DSDS-Liveshow mit Oliver Geissen als Moderator


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de