Um Zac Efrons (24) Liebesleben ranken sich ja immer wieder die seltsamsten Gerüchte. Erst hieß es, er wolle seine Ex Vanessa Hudgens (23), die ja selbst im Liebesglück schwelgt, zurück, dann wurde ihm eine Liebesaffäre mit Rumer Willis (23) angedichtet und kürzlich kam dann die Meldung, er habe nicht Rumer, sondern ihrer Mutter Demi Moore (49) den Kopf verdreht.

Wenn man dem neuesten Gerücht glauben schenken darf, stimmt – wer hätte das gedacht – keins davon, denn es soll eine ganz andere Frau in Zacs Leben geben. People.com berichtet, dass er mit Taylor Lautners (19) Ex, Schneewittchen-Darstellerin Lily Collins (22), gesichtet wurde und nun gemunkelt wird, ob zwischen ihnen etwas läuft. Die beiden besuchten ein Restaurant, zu dem sie gemeinsam hinfuhren, um ein Abendessen zu genießen. Eine Quelle will gesehen haben: „Sie hielten Händchen. Sie hatten zusammen einen Drink an der Bar und gesellten sich dann zu der vor Ort feiernden Geburtstagsgesellschaft.“

Zac und Lily scheinen also tatsächlich gut vertraut miteinander zu sein, wenn sie zusammen zu einer Geburtstagfeier erscheinen und sich sogar zunächst noch von den anderen Gästen absondern, um etwas Zweisamkeit zu genießen. Ob sich da aber wirklich eine Liebesbeziehung anbahnt? Ein süßes Paar wären sie allemal. Mit Rumer dagegen verbindet den Schauspieler eine enge Freundschaft, sodass es ihn auch kümmert, wie es ihrer kürzlich zusammengebrochenen Mutter geht.

Zac Efron und Vanessa Hudgens 2008
Getty Images
Zac Efron und Vanessa Hudgens 2008
Rumer Willis, Ashton Kutcher und Demi Moore
Getty Images
Rumer Willis, Ashton Kutcher und Demi Moore
Lily Collins bei den EE British Academy Film Awards
Getty Images
Lily Collins bei den EE British Academy Film Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de