Es ist schon fast ein Jahr her, seit sich Zac Efron (24) und Vanessa Hudgens (22) nach fünf Jahren Beziehung trennten. Damals hieß es, sie wären schon so lange zusammen, dass sie sich langweilen würden und erst einmal getrennte Wege gehen wollten. Sollten sich diese nun etwa wieder treffen?

Dem Star Magazin verriet nun ein Freund des Schauspielers, Zac habe sich genug ausgetobt und wünsche sich wieder eine ernsthafte Beziehung. Er habe das wilde Partyleben und die kurzen Affären total satt und fühle sich schrecklich ohne Vanessa. Doch wird sie ihn wieder mit offenen Armen empfangen, nach dem er in letzter Zeit vor allem durch Frauengeschichten auf sich aufmerksam machte?

Allerdings hat sich auch Vanessa seit der Trennung anderweitig umgeschaut und soll derzeit mit Austin Butler (20) turteln. Ganz ausschließen würde sie ein Liebescomeback aber trotzdem nicht. Schließlich sei Zac die Liebe ihres Lebens gewesen. Der Insider sagte dem Magazin: „Sie wird ihn zappeln lassen. Bevor sie ihm komplett verzeiht“. Sie wolle erst ganz sicher sein, ob Zac es diesmal wirklich ernst mit ihr meine.

Was meint ihr? Können wir uns auf eine neue Runde „Zanessa“ freuen?

Dwayne Johnson und seine Tochter Simone Johnson bei der Premiere von "Baywatch"
Jason Koerner/Getty Images
Dwayne Johnson und seine Tochter Simone Johnson bei der Premiere von "Baywatch"
"High School Musical"-Cast im Mai 2006
Getty Images
"High School Musical"-Cast im Mai 2006
Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens bei einem Event in Los Angeles, 2015
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens bei einem Event in Los Angeles, 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de