Heute musste sich Beate (29) entscheiden: Die Schwiegertochter gesucht-Kandidatin, die im Frauen-Special nun noch eine Chance bekommt, die große Liebe zu finden, hatte heute die schwere Aufgabe, zwei ihrer Männer nach Hause zu schicken: Wie ihre Mutter betonte, könne sie schließlich nur einen heiraten, doch die Wahl fiel der als Prinzessin gekleideten Beate sichtlich schwer.

Letzte Woche lernte Beate gleich drei Männer kennen, die sich für die vom Pech verfolgte Romantikerin interessierten, doch schon heute mussten zwei wieder abreisen. Vor der alles verändernden Entscheidung beriet sich der Hunde-Fan daher lieber noch einmal mit Mutter Irene, die sogleich trösten musste. Beate überkamen ihre Gefühle und sie weinte bitterlich, weil sie keinen der Männer enttäuschen wollte. Letzten Endes schlug ihr Herz aber nur für einen – und zwar für den 28-jährigen Sascha.

Der konnte sein Glück kaum fassen, als Beate nicht nur im traumhaften Prinzessinnen-Gewand die Wohnstube betrat und ihm symbolisch den Schlüssel zu ihrem Herzen überreichte. Mit zittrigen Händen und Tränen in den Augen fielen sich die beiden in die Arme – doch Beate hatte noch ein As im Ärmel: Mit der Unterstützung ihres Handys trug die gekrönte Prinzessin einen romantischen Schlager vor und sicherte sich somit endgültig einen Platz in Saschas Herz.

Wir wünschen Beate, dass sie diesmal die große Liebe gefunden hat und sie vielleicht bald in ein richtiges Hochzeitskleid samt Krönchen schlüpfen kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de