Was schon einige Zeit hinter vorgehaltener Hand gemunkelt wurde, ist nun traurige Gewissheit: Matthias Schweighöfer (30) hat offiziell die Trennung von seiner Partnerin Ani Schromm (28) bekannt gegeben. Die beiden waren acht Jahre lang ein Paar und haben gemeinsam auf einem abgeschiedenen Bauernhof in Brandenburg gelebt. Gemeinsam haben sie eine kleine Tochter, Greta (2).

Gegenüber der Bild-Zeitung erklärte Schweighöfer: „Auch wenn es schwerfällt, so muss ich leider feststellen, dass es uns nicht gelungen ist, unsere Beziehung zu erhalten“, fügte jedoch gleich hinzu: „Aber schon aus der Verantwortung und Liebe zu unserer Tochter werden wir freundschaftlich verbunden bleiben und die Erziehung gemeinsam verantworten.“

Schon Ende des letzten Jahres sagte der Darsteller und Regisseur, er habe auch "Höllenzeiten" mit seiner Ani durchlebt und dass man sich für eine funktionierende Partnerschaft viel Zeit nehmen müsse. Aber gerade diese ist bei dem Schauspieler wohl Mangelware, da er sich eindeutig auf dem bisherigen Höhepunkt seiner Karriere befindet und neben vielen Projekten hierzulande auch bald in Hollywood tätig sein wird.

Matthias Schweighöfer bei der Weltpremiere der zweiten Staffel "You Are Wanted"
Getty Images
Matthias Schweighöfer bei der Weltpremiere der zweiten Staffel "You Are Wanted"
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf beim Grimme Award 2018
Getty Images
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf beim Grimme Award 2018
Matthias Schweighöfer bei der Premiere der zweiten "You Are Wanted"-Staffel
Getty Images
Matthias Schweighöfer bei der Premiere der zweiten "You Are Wanted"-Staffel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de