Es wird mit Spannung erwartet: Das Busen-Box-Battle zwischen den Dschungel-Starlets Micaela Schäfer (28) und Indira (32). Jetzt, Wochen vor dem Kampf, fahren sie schon die ganz schweren Geschütze auf.

Ring frei für Runde 1 Indira gegen Micaela! „Micaela hat vielleicht körperlich einen Größenvorteil, aber sicher nicht, wenn es um den Brustumfang geht“, sagt die Ex-Freundin von Jay Khan (29) gegenüber Bild.de. Damit aber nicht genug! Die Glocke ertönt, Runde 2 wird eingeläutet: „Micaela soll trainieren gehen, anstatt sich immer nackig zu machen, sonst puste ich sie in der ersten Runde um.“ Na, wenn sich Indira da mal nicht täuscht, denn Micaela führt, zumindest im Hinblick auf die Körbchengröße schon jetzt! Das scheint die Sängerin jedoch wenig zu beeindrucken, denn auch via Twitter ließ sie ihre Fans und den Feind wissen: „Meine Gegnerin sollte ihre Spaghetti-Ärmchen trainieren, damit die nicht schon nach Runde 1 hängen. Ich schlage keine wehrlosen Nacktmodels!“

Ganz schön selbstbewusst, Miss Indira. Darauf wird Micaela in den nächsten Tagen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit reagieren, um nicht nur ihre Ehre, sondern auch ihre Modelfigur zu verteidigen. Wir bleiben dran!

Erotikmodel Micaela Schäfer
Getty Images
Erotikmodel Micaela Schäfer
Indira Weis im Jahr 2013
Getty Images
Indira Weis im Jahr 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de