Die Gerüchteküche brodelt immer weiter und so wurde erst vor Kurzem vermutet, dass die hübsche Jennifer Aniston (43) wieder einmal schwanger sei, allerdings trank sie diese Babygerüchte rigoros weg. Dennoch scheint sie mit ihrem Justin Theroux (40) äußerst glücklich zu sein.

Bevor sie sich allerdings dem Hochzeits- und Babythema widmen, machen sie erst einmal einen anderen großen Schritt. Beide adoptieren einen kleinen Hund namens Sophie, wie die Internetseite Celebs berichtet. Der Boxer-Pitbull ist gerade erst drei Monate alt und kann sich freuen, bei solchen Berühmtheiten aufzuwachsen, denn sicherlich wird er gut umsorgt und gepflegt. Nachdem Jennifers Hund Norman im Mai letzten Jahres im Alter von 15 Jahren starb, legte sie sich erst einmal kein weiteres Haustier zu. Vielleicht wird sie sich ja sogar Sophies Namen tätowieren, wie bereits zuvor bei Norman?

Jennifer und Justin lieben Hunde über alles und so wird der Welpe sicherlich genügend Liebe erfahren und wer weiß, vielleicht ist der Hund auch nur eine Vorübung für ein richtiges Baby.

Der "Friends"-Cast
Getty Images
Der "Friends"-Cast
Jennifer Aniston und John Mayer im Januar 2009
Getty Images
Jennifer Aniston und John Mayer im Januar 2009
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de