„I'll be back!“ Das kündigte Arnold Schwarzenegger (64) bereits 1982 im ersten „Terminator“-Film an und bis jetzt kam er auch wirklich immer wieder zurück auf die Leinwand. Nachdem letztes Jahr seine Amtszeit als Gouverneur endete, kann man ihn gleich wieder in mehreren Filmen entdecken.

Seinen politischen Höhepunkt erzielte er 2003, als er der Gouverneur von Kalifornien wurde. Seitdem wurde es filmtechnisch jedoch sehr ruhig um den ehemaligen Bodybuilder. Zwar drehte er noch Filme, aber er hatte in diesen eher kleine und unbedeutende Rollen. Bereits 2010 kehrte Arnie allerdings in „The Expendables“ zurück und präsentierte sich mit einer lustigen Gastrolle. Nun will er aber wieder vermehrt Blockbuster drehen. Dies verriet er jedenfalls der Fan-Seite The Arnold Fan. In einem Interview sprach er über die Dreharbeiten zu The Expendables 2, aber auch über seine neuen Projekte. „Ich hatte wirklich eine tolle Zeit, nach meiner Arbeit als Gouverneur, als mich Stallone fragte, ob ich bei 'Expendables 2' mitspielen würde. So flog ich natürlich nach Bulgarien und drehte dort für ein paar Tage und es war einfach fantastisch.“ Besonders die vielen Action-Stars am Set beeindruckten den „Terminator“-Darsteller besonders. „Sie hatten Van Damme (51), Dolph Lundgren, Stallone und Chuck Norris (72) dabei – jeder Action-Held zwischen 30 und 100 Jahren!“

Gleich nach diesen Dreharbeiten ging es aber auch sofort weiter, wie er berichtete: „Von diesem Film fuhr ich dann sofort zu 'The Last Stand', welcher in New Mexiko gedreht wurde. Dort filmten wir von Oktober bis Dezember. Das war eine sehr tolle Erfahrung und der Film wird dann fast in einem Jahr erscheinen.“ In diesem spielt Arnold die erste Hauptrolle nach seiner politischen Amtszeit und es geht sofort wieder hart zur Sache. Ein weiteres Projekt sieht eine Zusammenarbeit mit Sylvester Stallone (65) und Schwarzenegger vor und wird „The Tomb“ heißen. In diesem spielen sie zwei Männer, die aus dem sichersten Gefängnis der Welt ausbrechen müssen. Mit einem Lachen verriet er dann: „Aber natürlich schaffen wir es.“ Die Frage ist dann allerdings nur, wie schaffen sie es?

Das war aber bei Weitem noch nicht alles, denn der nächste Film steht auch bereits fest. „Danach drehen wir 'The Unknown Soldier'.“ Die Dreharbeiten zu diesem beginnen dann irgendwann im Juni und der Schauspieler hofft, dass es seiner verletzten Schulter bis dahin auch wieder besser gehen wird. Zu einer möglichen Fortsetzung der Komödie „Twins“ sagte Arnold allerdings nichts. Erst letztens verriet Danny DeVito (67) nämlich, dass er mitspielen würde, wenn das Drehbuch stimme. Es bleibt also nur abzuwarten, was die Zukunft für den Action-Helden bringt.

Arnold SchwarzeneggerWENN
Arnold Schwarzenegger
Arnold SchwarzeneggerWENN
Arnold Schwarzenegger
Arnold SchwarzeneggerWENN
Arnold Schwarzenegger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de