Gestern Abend haben wir nicht schlecht gestaunt, als wir bei dem Echo 2012 Lena Meyer-Landrut (20) erblickten. Grund für unsere Freude war, dass wir eine neue modische Seite der Sängerin entdecken durften.

Nachdem sich Lena bei öffentlichen Auftritten nämlich zunächst eher schlicht und sportlich zeigte, sah man sie in letzter Zeit oft in gepunkteten Looks im 60er Jahre-Style. Eins blieb dabei aber immer konstant: Die unauffällige, gedeckte Farbwahl. Genau deshalb ist ihr Anblick in diesem senfgelben One Shoulder Dress auch so erfreulich. Denn auch wenn die 20-Jährige stylingtechnisch nie daneben lag, muss man sagen, dass ihr so ein bisschen Farbe und Eleganz doch wirklich fabelhaft zu Gesicht steht. Gerne wäre uns nur dieses Bild im Kopf geblieben, doch leider schlüpfte sie für die Aftershow-Party in ein bequemeres Outfit, das sie nicht wirklich glänzen ließ und eher an einen Kittel erinnerte.

Hier zeigt sich, dass farbenfroh nicht immer auch gleichzeitig gut sein muss. Trotzdem freuen wir uns auf weitere so gelungene Lila Carpet-Auftritte und blenden bis dahin einfach aus, dass Lena sich noch einmal umgezogen hat...

Lena auf der Fashionweek in Paris 2017
Getty Images / Sominique Charriau
Lena auf der Fashionweek in Paris 2017
Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest 2010
Getty Images
Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest 2010
Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest 2010
AFP / Getty Images
Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de