Für jeden Designer ist es der absolute Wahnsinn, wenn eine prominente Persönlichkeit ein Teil aus der eigenen Kollektion trägt, dabei von Paparazzi oder auf dem roten Teppich abgelichtet wird und im Bestfall dann auch noch wunderbar aussieht. Vor allem für unbekannte Designer bedeutet das oft der Durchbruch. Eine, die diesen nicht mehr benötigt, sich aber trotzdem wahnsinnig darüber freute, war Victoria Beckham (37). Vor Kurzem sah man nämlich die frischgebackene Mama Beyoncé Knowles (30) in einer dunkelblauen Kreation von Miss Beckham und die Bilder davon brachten die sonst so zurückhaltende Victoria zum Schreien.

Im Interview mit dem amerikanischen Magazin Extra erzählte Victoria: „Ich war so aufgeregt, als ich das Bild im Internet sah – ich habe laut geschrien und rief 'David, schau mal!' Beyoncé ist einfach wunderschön und hat den atemberaubendsten Körper. Ich bin ein großer Beyoncé-Fan. Das hat mir so viel bedeutet.“ Somit war diese Kleiderwahl für beide Künstlerinnen eine tolle Ehrung – Victoria fühlte sich geehrt, weil Beyoncé ein Kleid ihres Labels wählte und Beyoncé kann sich geehrt fühlen, dass Victoria ein so großer Fan von ihr ist.

BeyonceWENN
Beyonce
Victoria BeckhamWENN
Victoria Beckham
BeyonceWENN
Beyonce


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de