Bei Let's Dance versucht Magdalena Brzeska (33) gerade, als Tänzerin eine gute Figur zu machen. Früher war genau das immer das Ziel bei jedem Wettbewerb als Turnerin und sie feierte unheimlich große Erfolge. Doch ein Leben als Sportprofi ist hart, vor allem, wenn neben dem Training auch noch die ständige Sorge um den Körper hinzukommt. Denn Magdalena bekam früher viel zu hören, dass sie nicht schlank genug sei – und das nicht nur von ihrer Trainerin, sondern auch von ihrer eigenen Mutter!

Neben dem Training und bewusster Ernährung war auch die Waage Magdalenas ständiger Begleiter, wie sie laut Bild.de verriet: „Ich musste mich als Kind fünfmal am Tag vor meiner Trainerin wiegen. Wenn mal was nicht klappte, hieß es: Nur, weil du zu fett bist!“ Und auch zu Hause ging das Wiegen weiter, denn da achtete ihre Mutter darauf, dass es beim Gewicht keine Abweichler gab. „Sie war ja selber Trainerin. Mama hat immer gesagt, dass ich zu fett bin. 'Guck dich mal im Spiegel an, heute Abend gibt’s nix zu essen', hieß es“, erzählte die „Let's Dance“-Teilnehmerin. Kaum vorstellbar, immerhin wog Magdalena bei einer Größe von 1,74 Meter nur 51 Kilo.

Obwohl ihre Mutter ziemlich streng war und Äußerungen wie „du bist zu fett“ eigentlich überhaupt nicht mütterlich und liebevoll sind, wog das Leben als erfolgreiche Sportlerin alles auf, wie Magda betont: „Ich hatte keine Kindheit. Aber ich durfte reisen, zu Weltmeisterschaften, Olympia – das war alles wert!“ Die Leidenschaft zum Sport überragte bei der 33-Jährigen also immer alles im Leben, kein Wunder, dass sie nun mit Begeisterung bei „Let's Dance“ dabei ist. Denn da geht es zwar um einen Wettbewerb, aber eben auch um viel Spaß und die Waage bleibt da zumeist unbeachtet. Gut so, denn Waagen mag die ehemalige Turnerin überhaupt nicht mehr: „Im Hotel versteck ich die immer.“ Auch ohne ständiges Wiegen sieht Magdalena super aus und wird uns bei „Let's Dance“ sicher noch mit tollen Tanzleistungen begeistern.

Magdalena BrzeskaWENN
Magdalena Brzeska
Magdalena BrzeskaWENN
Magdalena Brzeska
Magdalena BrzeskaWENN
Magdalena Brzeska


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de