Gerade läuft es großartig für die Schauspielerin Jennifer Lawrence (21): Mit ihrer Rolle als Katniss Everdeen in der Buchverfilmung The Hunger Games – Die Tribute von Panem begeistert sie momentan Kritiker und Fans weltweit. In Deutschland hat der Film ganz mühelos Platz 1 der Kino-Charts belegen können, so wie eigentlich in allen anderen Ländern, in denen der Streifen angelaufen ist. Doch es gibt noch eine Buch-Figur, die die junge Darstellerin nur allzu gerne verkörpern würde.

„Ich wollte schon immer Bridget Jones spielen. Ich wünschte mir, die Filme gäbe es noch gar nicht, sodass ich nochmal in die Rolle schlüpfen könnte“, erzählte sie im Gespräch mit dem Magazin Interview. „Diesen Film schaue ich mir immer dann an, wenn ich Heimweh habe, obwohl England gar nicht mein Zuhause ist. Aber wenn du dich schlapp fühlst, dann willst du einen Film sehen, von dem du nicht genug bekommen kannst. Bridget Jones ist genau das für mich. Von daher ist es natürlich, dass ich gerne Bridget spielen würde, aber ich könnte niemals Renee Zellweger (42) ersetzen.“ Sollte es allerdings nach dem bereits angekündigtem dritten Teil noch eine weitere Fortsetzung geben, und Renee hätte keine Lust mehr, die quirlige Journalistin aus London zu mimen, dann wäre sie sofort dabei.

Dass der nächste Bridget Jones-Teil turbulent und einmal mehr ganz für die Titelfigur typisch chaotisch und unterhaltsam werden wird, hat Darsteller Colin Firth (51) zumindest bereits angedeutet. Da sind wir doch einfach gespannt, wie sich Bridgets Liebesglück mit dem charmanten Anwalt Mark Darcy weiterentwickeln wird!

Jennifer LawrencePromiflash
Jennifer Lawrence
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de